Zukunftstag

Die gemeinsame Bewerbung der Samtgemeinde Dörpen und der Stadt Papenburg  bei der Firma Tesla Ende letzten Jahres hatte nicht zuletzt auch den Zweck, den Gedanken wieder mit Leben zu füllen, die Samtgemeinde Dörpen als gemeinsamen Wirtschaftsraum mit der Stadt Papenburg zu präsentieren. Damit die Bewerbung keine isolierte Einzelaktion bleibt, soll weiter in diese Richtung gearbeitet werden. Vor diesem Hintergrund ist die Idee entstanden, einen „Zukunftstag“ als Netzwerkveranstaltung für Unternehmerinnen und Unternehmer aus Dörpen und Papenburg zu organisieren.

Angelegt ist die Veranstaltung als Netzwerktreffen aller Unternehmer aus der Region. Vorgesehen ist ein Vortrag eines Referenten zu Zukunftstrends in der Wirtschaft. Weiterhin sollen Unternehmen aus der Region (voraussichtlich 3 aus der Samtgemeinde Dörpen und 3 aus Papenburg) in Kurzvorträgen innovative Ideen aus ihren Betrieben vorstellen können. Die Bewerbung an Tesla soll auch aufgegriffen werden. Im Rahmenprogramm soll auch eine Probefahrt mit einem Tesla Fahrzeug ermöglicht werden.

Hier geht es zum eigenen Presse-Archiv (ext. Link)

Hier geht es zum Artikel der noz (ext. Link)