Familienförderung

Um Familien mit Kindern zum Bau eines Eigenheims in ihrer Gemeinde zu ermuntern und ihre finanzielle Belastung in der ersten Zeit nach dem Bezug des Hauses zu vermindern, haben die Räte einiger Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde Dörpen die besondere Förderung von Familien bei Kauf eines Baugrundstückes in ihrer Gemeinde beschlossen.

Auflistung der Wohnbaugebiete mit Familienförderung:

Gemeinde Dersum
--> Zuschuss in Höhe von 1.500,- € für jedes Kind bis zur Vollendung des 10. Lebensjahres

Gemeinde Dörpen
Baugebiet "Östlich Wittefehnstraße"
--> Zuschuss in Höhe von 3.000,00 € pro Kind bis zum 12. Lebensjahr

Gemeinde Heede
Baugebiet "Erweiterung Westlich Dörpener Straße"
--> Zuschuss für Kinder bis zum 15. Lebensjahr in Höhe von 1.000,00 € für das 1. Kind, 1.500,00 € für das 2. Kind, 2.000,00 € für das 3. Kind und 3.000,00 € für das 4. Kind.

Gemeinde Lehe
Baugebiet "Struwen Patt"
--> Zuschuss für Kinder bis zum 10. Lebensjahr in Höhe von 1.000,00 € für das 1. Kind, 2.000,00 € für das 2. Kind und 3.000,00 € jeweils für das 3., 4. und 5. Kind

Gemeinde Walchum
--> Zuschuss in Höhe von 2.500,- € für jedes Kind bis zur Vollendung des 10. Lebensjahres. Die Reduzierung des Kaufpreises darf höchstes 75% des Kaufpreises für Grund und Boden betragen.